Rage Against the Machine Quiz

Foto von Scott Penner via flickr.com (CC BY 2.0)

Nachfolgend kannst du dich beim „Rage Against the Machine“ Quiz beweisen!

Bitte wer? Rage was? Also bitte… über die Band, die mit ihrem Crossover-Mix aus Metal, Hip-Hop, Punk, Funk und Alternative Rock Anfang der 90er Jahre für Fourore gesorgt und über viele Jahre die Musikszene begeistert hat, muss man nicht mehr viele Worte verlieren. Okay die 90er sind etwas her, aber diese Band hat auch wegen ihrer politischen Statements eine Art Denkmal gesetzt.

Es klingelt noch nicht? Okay, dann besorg dir schnell alle Alben und wir sehen uns später wieder.

Für alle, denen man „Rage Against the Machine“ nicht mehr erklären muss – wie gut erinnerst du dich an das Quartett? Bist du Fan der ersten Stunde oder hast du die Band erst später kennen und lieben gelernt?

Viel Spaß bei den folgenden Fragen und genieße am besten Musik nebenbei.

0%

Wann wurden Rage Against the Machine gegründet?

Richtig! Leider falsch...

Wie oft wurden Rage Against the Machine bei den MTV Video Music Awards nominiert?

Richtig! Leider falsch...

Die Band wurde 1996 für "Bulls On Parade" und 1997 für "People of the Sun" nominiert.

Wahr oder falsch: der Titel "Killing in the Name" wurde 2009 in Großbritannien zum Weihnachtshit.

Richtig! Leider falsch...

Nachdem mehrere Jahre in Folge der Sieger der Castingshow "The X Factor" den ersten Platz belegte, wurde eine Protestaktion ins Leben gerufen, die Single "Killing in the Name" möglichst oft zu kaufen und somit zur Nummer eins zu machen. Hat funktioniert!

Nach dem Ausstieg von Zack de la Rocha gründeten die übrigen Bandmitglieder die Band "Audioslave" – zusammen mit welchem Sänger?

Richtig! Leider falsch...

Chris Cornell war Sänger der Grunge-Band Soundgarden.

Wie hieß die Single, die Teil des Soundtracks von Godzilla (US-Remake) war?

Richtig! Leider falsch...

Die Songs sind alle auf dem Album enthalten, aber nur "No Shelter" stammt von RATM.

Wann wurde Zack de la Rocha geboren?

Richtig! Leider falsch...

Er wurde am 12. Januar 1970 in Long Beach, Kalifornien geboren und war somit das jüngste Mitglied der Band.

Wer ist KEIN Gründungsmitglied von Rage Against the Machine?

Richtig! Leider falsch...

Wie hieß die erste Single des selbstbetitelten Debutalbums der Band?

Richtig! Leider falsch...

Das Album "Rage Against the Machine" erschien übrigens am 3. November 1992.

Welcher Sänger ist neben Zack de la Rocha auf "Know Your Enemy" zu hören?

Richtig! Leider falsch...

Maynard James Keenan ist bekanntermaßen Sänger von Tool und ist mit den Bandmitgliedern von RATM seit Anfangszeiten gut befreundet.

In welchem Jahr erschien das Album "The Battle of Los Angeles"?

Richtig! Leider falsch...

Wie hieß das vierte (Studio-) Album der Band, welches ausschließlich aus Coverversionen bestand?

Richtig! Leider falsch...

Wahr oder falsch: Tom Morello war unter anderem Gast-Gitarrist bei Bruce Springsteen.

Richtig! Leider falsch...

Er sprang u.a. bei der "Wrecking Ball Tour" 2013 ein.

Wahr oder falsch: der Drummer Brad Wilk spielte mit Black Sabbath das Album "13" ein.

Richtig! Leider falsch...

Das Album "13" war übrigens das 19. Studioalbum von Black Sabbath - und auch das letzte der Band.

Wie lautet der bürgerliche Name von Zack de la Rocha?

Richtig! Leider falsch...

Wann wurde der Bassist der Band Tim Commerford geboren?

Richtig! Leider falsch...

Tim wurde am 26. Februar 1968 in Kalifornien geboren.

Die Textzeile "Either drop the hits like de la O or get the fuck off the commode" stammt aus welchem Song?

Richtig! Leider falsch...

Der Song "Bulls on Parade" stammt vom zweiten Album der Band "Evil Empire", welches 1996 erschien.

Rage Against the Machine Quiz

Teile dein Ergebnis:

Werbung